Gemeinde Bergkirchen Gemeinde Bergkirchen Gemeinde Bergkirchen

Selbstgenähte Masken

Ab sofort können Gemeindebürger/-innen im Rathaus selbst hergestellte Masken abholen.

Die von unseren fleißigen Näherinnen in den letzten Tagen hergestellten Gesichtsmasken können ab sofort von Mo. bis Fr. von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Rathaus Untergeschoss (Eingang links neben der Rathaustreppe, siehe Beschilderung) abgeholt werden. Die Masken sind für unsere Bürger/innen kostenlos. Abgabe jedoch nur in haushaltsüblichen Mengen. Bitte beachten Sie auch bei der Abholung der Masken die allgemein gültigen Abstandsregeln. 

Hinweis zu selbstgenähten Masken
Selbsthergestellte Masken können in erster Linie das Risiko verringern, dass (potentiell infektiöse) Speichel-/Schleimtröpfchen des Trägers in die Umgebung gelangen.

Da selbsthergestellte Masken nicht dicht anliegen, schützen sie den Träger nicht ausreichend vor einer luftgetragenen Infektion. Mund und Nase des Trägers können allerdings auch durch selbsthergestellte Masken vor Berührungen durch kontaminierte Hände geschützt werden.

Die o. g. Masken können nur als Hygieneartikel fungieren und sollen in Gesundheitseinrichtungen vom medizinischen Personal nicht verwendet werden.

Wir bitten Sie dies zu beachten.