Gemeinde Bergkirchen Gemeinde Bergkirchen Gemeinde Bergkirchen

Räuber Kneißl Radweg

Räuber Kneißl Radweg

Die Gesamtlänge des Rundkurses beträgt circa 110 Kilometer und ist somit für den geübten Radfahrer eine ansprechende Strecke. Für Familien und gemütliche Fahrer besteht natürlich jederzeit die Möglichkeit, in einen der vier Abschnitte einzusteigen und eine kürzere Etappe des Radweges zu befahren. Bei einer Pause auf unseren „Kneißl Rastplätzen“ können Sie nicht nur in die Zeit und Region Kneißls eintauchen - für  den Notfall steht auch die nötige Ausrüstung zur Reparatur Ihres Fahrrades in jeder Gemeinde bereit. Verschaffen Sie sich mit der Radkarte einen schnellen Überblick über die Wegstrecke, die Sehenswürdigkeiten und E-Bike Ladestationen entlang der Route.

In allen Gemeinden warten zahlreiche Einkehrmöglichkeiten auf Sie. Neben der körperlichen Betätigung und dem Genießen der Schönheit der Landschaft mit ihren Bauten, soll auch das kulinarische Vergnügen nicht zu kurz kommen – immerhin wandeln Sie auf den Spuren eines Wirtshaus-Sprösslings.

Nun aber rauf auf‘s Rad und los geht’s mit der Erholung!

Die Räuber Kneißl Radwegkarte erhalten sie im Rathaus Bergkirchen. 

Nähere Infos zum Radweg erhalten Sie auch auf der Homepage www.räuber-kneissl-radweg.de

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.