Gemeinde Bergkirchen Gemeinde Bergkirchen Gemeinde Bergkirchen

Bücherei

Ab dem 2. September gilt in Bayern eine 14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Diese bringt einige Änderungen der bisher gewohnten Corona-Reglen mit sich. Diese betreffen auch Büchereien, für die Stand jetzt keine Ausnahmeregeln mehr gelten.

Maskenpflicht
Es gilt in allen öffentlichen Innenräumen die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske). Diese entfällt, sobald am festen Sitz-, Steh- oder Arbeitsplatz mit mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Personen sowie für Personal im Thekenbereich hinter einer Schutzscheibe.

Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der Maskenpflicht ausgenommen

3G-Regel
Ab einer Inzidenz von > 35 im Landkreis ist der Zugang zu öffentlichen Bibliotheken und zu Veranstaltungen nur Personen gestattet, die geimpft, genesen oder getestet sind. Der jeweilige Nachweis ist vor Eintritt in die Räumlichkeiten zu kontrollieren.

     Als geimpft gilt man 14 Tage nach Erhalt der 2. Impfung (respektive der 1. bei Johnson & Johnson)

    Als genesen gilt man min. 28 Tage nach einem positiven PCR-Test max. 6 Monate lang

    Als Tests gelten Antigentests, die höchstens 24 h alt sein dürfen, sowie PCR-Tests, die höchstens 48 h alt sein dürfen.

 

Von der 3G-Regel ausgenommen sind

Kinder bis zum 6. Geburtstag

noch nicht eingeschulte Kinder

Schüler, die wegen der regelmäßigen Schultests als getestet gelten. Das gilt nach Meldung des Bayerischen Bibliotheksverbands auch während der Ferien.

Mitarbeiter, solange sie die Bücherei zum Zweck der Ausübung des Berufs oder Ehrenamts betreten

 

Mindestabstand, Höchstpersonenzahl

entfallen sowohl für den regulären Betrieb als auch für Veranstaltungen.

Veranstaltungen

Es gelten alle o.g. Regeln. Zusätzlich müssen bei kulturellen Veranstaltungen die Kontaktdaten der Besucher erhoben werden

Bücherei

Die Gemeindebücherei befindet sich seit Februar 2016  im neu erbauten "Bruggerhaus" in Bergkirchen, Römerstr. 3. Sie erreichen die neuen Räume im Souterrain über die Außentreppe auf der Nordseite. Für Gehbehinderte oder Mütter mit Kinderwagen ist die Bücherei über den Haupteingang und den Aufzug zu erreichen. Dort haben Sie die Auswahl zwischen knapp 13.000 Medien, z. B. Bilderbücher, Kinder- und Jugendliteratur, Romane, Heimatliteratur, Biographien, Sachbücher zu vielen Themenbereichen sowie über 500 CD´s für Kinder und Hörbücher für Erwachsene. 

Unsere Öffnungszeiten:

- Mittwoch von 18.00 bis 19.00 Uhr
- Samstag von 14.00 bis 16.00 Uhr
- jeden 1. Donnerstag im Monat von 17.00 bis 18.00 Uhr

Im Monat August ist die Bücherei jeden Mittwoch von 18:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. 

In den Weihnachtsferien ist unsere Bücherei geschlossen. 

Erreichen können Sie die Bücherei während der Öffnungszeiten unter der Telefonnummer: 08131/27 31 520

Leitung: Inge Bortenschlager, Telefon privat: 08131/73 51 32

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.