Gemeinde Bergkirchen Gemeinde Bergkirchen Gemeinde Bergkirchen

Gemeinde senkt Wasserpreis

Meldung vom 10.12.2019 Wasserpreis sinkt ab 01.01.2020!

Gute Nachrichten für die Gemeindebürger, die ihr Wasser über die gemeindliche Wasserversorgung erhalten. Ab 01.01.2020 ermäßigt sich der Preis pro Kubikmeter von 1,79 € auf 1,53 € zzgl. ges. Mehrwertsteuer. Die aktuelle Gebührenkalkulation des Kommunalen Prüfungsverbandes hat diese Preisermäßigung ergeben, die befristet ist bis 31. Dezember 2023. Diese Regelung gilt nur für Bergkirchen, Feldgeding, Eschenried, Gröbenried, Palsweis-Moos und Kreuzholzhausen.

Auch beim Wasserzweckverband Oberbachern wurden die Gebühren vom Kommunalen Prüfungsverband neu kalkuliert. Dies hat ergeben, dass sich für den Zeitraum vom 01.01.2020 bis einschließlich 31.12.2023 die Verbrauchsgebühren von 0,85 € auf 0,81 € zzgl. ges. Mehrwertsteuer ermäßigen. Dies gilt für die Gemeindeteile Ober-, Unterbachern, Breitenau und Ried sowie für das restliche Verbandsgebiet des Zweckverbandes der Wasserversorgungsgruppe Oberbachern.

Die Gebührenkalkulationen sind öffentlich und können jederzeit im Rathaus bei Herrn Ketterl, Zimmer 207, Tel.: 08131/6699-111 eingesehen werden.