Gemeinde Bergkirchen Gemeinde Bergkirchen

Intergenerative Anlaufstelle

Seit 01. Februar 2016 ist zur Organisation und Koordination unterschiedlicher Aufgaben in der Seniorenarbeit sowie der intergenerativen Arbeit eine zentrale Anlaufstelle im Begegnungszentrum „Brugger Haus“ in Bergkirchen eingerichtet. Die Gemeinde will sich damit auf die Herausforderungen des demografischen Wandels vorbereiten. So sollen bereits bestehende Angebote, Organisationen und Einrichtungen zusammengeführt und zu einer besseren Nutzung gebracht werden. Die Nachbarschaftshilfe z.B. findet hier ihren Treffpunkt. Gleichzeitig werden neue Angebote entwickelt und umgesetzt. Eine weiteres Handlungsfeld besteht in der Erstberatung von ratsuchenden BürgerInnen sowie deren Angehörigen im Sozialbüro, am Servicetelefon oder bei Hausbesuchen, sowie ggf. deren Weitervermittlung an soziale Einrichtungen und Dienste.

Das Sozialbüro wird übergreifend vom Behindertenbeauftragten Herrn Nils Brodd und vom Seniorenbeauftragten Herrn Reinhold Heiß genutzt. Auch für die Gemeindejugendarbeit steht es Johannes Bockermann zur Verfügung.

Der Seminarraum ist Treffpunkt für Begegnung und Entwicklung, für kreative und spielerische Aktionen und für Bildung.

Die Aktionen im Bruggerhaus werden zum Teil zusammen mit der VHS, der Bücherei und den VdK Ortsverbänden organisiert.

 

Angebote in der Gemeinde Bergkirchen

Offenes (Spiele) Treffen

Hier gewinnen alle! Wenn auch im Spiel immer nur Einer gewinnen kann, so tragen alle Beteiligten ihren Gewinn durch Freude, Gesellschaft und Unterhaltung mit nach Hause!

Treffpunkt ist in der Regel jeden 4. Dienstag im Monat 14:00 – 16:00 Uhr im Bruggerhaus und wird gemeinsam mit den VdK Ortsverbänden und dem Sozialbüro veranstaltet.

Erzählcafé

Die Volkshochschule, die Bücherei und das Sozialbüro der Gemeinde Bergkirchen bieten im Bruggerhaus ein Forum der Begegnung und des Austausches. Wir freuen uns, wenn sich die Zuhörerinnen und Zuhörer zu eigenen Erinnerungen und Geschichten anregen lassen oder mit Fragen das Gespräch bereichern.

Kreativ durch die Jahreszeit

In Gemeinschaft und mit Menschen aller Altersklassen kreativ zu sein macht besonders viel Spaß! Die Motive sind der Jahreszeit entsprechend angepasst und können auch ohne besonderes Talent gestaltet werden.

Informations- und Mitmachaktionen

Bei diesen Veranstaltungen können sich die Bürgerinnen und Bürger über Hilfs- und Unterstützungsangebote in Bergkirchen und im Landkreis informieren. Sie werden meist jährlich im Zusammenhang mit überregionalen Aktionswochen organisiert.

Die Termine entnehmen Sie bitte auch dem Veranstaltungskalender

Weitere Seniorenangebote und Unterstützungen des Landratsamts finden Sie unter Senioren

 

Als Koordinatorin der intergenerativen Anlaufstelle im Sozialbüro ist Frau Ute Hönle erreichbar:

Dienstags von      08:00 bis 12:00 Uhr,
Donnerstags von 08:00 bis 12:00 Uhr
                                15:00 bis 18:00 Uhr
Und nach Vereinbarung


Telefon. 08131 2731525
E-Mail ute.hoenle@bergkirchen.de

Informationsflyer der Intergenerativen Anlaufstelle

 

Leader

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).