Gemeinde Bergkirchen Gemeinde Bergkirchen

Hörpfade - die klingende Landkarte

Wer kennt sie, die unbekannten, aber interessanten Ecken eines Ortes? Geschichten, von denen vielleicht sonst niemand mehr weiß? Persönlichkeiten, die schon lange dort leben oder gelebt haben?
Die Vielfalt regionaler Geschichte, Kunst und Kultur zu vermitteln und erfahrbar zu machen, ist das Ziel bayerischer Volkshochschulen. Sie lernen, Ihre Geschichten medial zu erzählen und ganz persönliche, individuelle Audioguides zu produzieren. Journalisten des Bayerischen Rundfunks unterstützen die Kursteilnehmer bei ihren Interviews, Reportagen und Hörspielen. Hier entstehen Audioguides, gemacht von Menschen aus der Region.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie selbst einen Hörpfad erstellen? Dann melden Sie sich doch in unserer Geschäftsstelle! Zur Besprechung und Bearbeitung der entstehenden Hörpfade treffen wir uns einmal im Monat im Bruggerhaus.
Inzwischen sind die ersten Hörpfade fertig und wir laden Sie ein zu einem "akustischen Spaziergang" durch Bergkirchen und Umgebung.

Weiter zur klingenden Landkarte